Dr. Klinghardt über gepulste Frequenzen zur Massenbeeinflussung via Handymasten

Dr. Klinghardt über gepulste Frequenzen zur Massenbeeinflussung via Handymasten

#m8y1 Echtheitssiegel

1 Monat
192 Ansichten
Teile Herunterladen Melden
Möchten Sie später weiterschauen?
Anmelden, um Video zur Wiedergabeliste hinzuzufügen Anmelden
0 2
Kategorie:
Vermerk:
>Vermerk verstecken< Gesinnungskontrolle durch HAARP und Mobilfunk

ELF-Wellen vom HAARP können die Stimmung von Millionen beeinflussen. Außerdem werden aus GWEN-Türmen natürliche geomagnetische Wellen durch künstlich erzeugte, sehr niedrigfrequente (VLF) elektromagnetische Wellen, die am Boden kriechen, ersetzt. Bis zu 300 von ihnen sind über die USA verteilt. Elitisten in Amerika und Israel planen, sie auf der ganzen Welt zu verbreiten. Diese Wellen sind auch beim digitalen Fernsehen eingesetzt, so dass sie mit den GWEN Türmen zusammenarbeiten.

Laut britischen Medien und anderen Quellen wurde das System des “Silent Sound” verwendet: hochtechnologische psychologische Kriegsführung. “Ein unglaubliches und hoch klassifiziertes Psycho-Operationsprogramm, das “Silent Sound”-Techniken nutzt, wurde erfolgreich eingesetzt. Unterschwellig war eine leistungsstarke Technologie bei der Arbeit.”

Auszug aus “Revolution 2012″ von Dieter Broers - Hirnforscher: “Eines unserer eindrucksvollsten Ergebnisse war, dass die Hirnströme der Probanden geändert werden konnten, wenn das Gehirn elektromagnetischen Wellen ausgesetzt wird, und wir fanden auch, dass wir sogar die Hirnströme der Probanden mit Hilfe dieser Felder kontrollieren, zB die 10 Hz Frequenz eines Gehirns mit Hilfe eines von aussen kommenden 12 Hz elektromagnetischen Feldes auf 12 Hz steigern konnten.
Und: Spezifische Kraftfelder und Kraftfeld-Intensitätsstufen induzierten Wahrnehmungen, die sonst nur durch die Verabreichung von psychoaktiven Substanzen induziert werden können.

Audio-Reize können unter hörbarer Lautstärke gespielt werden, in ähnlicher Weise durch andere Reize maskiert, oder in einem Prozess namens aufgezeichneten Backmaskings rückwärts gespielt werden.

Diese Übersicht rezensiert eine geheime Psycho-Elektronik-Technologie des Pentagon, als Silent Sound Spread Spectrum (SSSS) bekannt, das seit den frühen 1990er Jahren voll funktionsfähig ist. Die körperlichen, emotionalen und psychologischen Auswirkungen dieser Technologie waren so tief, dass 75.000 und dann weitere 125.000 (oder mehr) irakische Truppen aus ihren tiefen Wüstenbunkern herauskamen, weiße Fahnen schwenkten und auf die Knie vor den annähernden US-Truppen fielen und buchstäblich die Stiefel oder die Hände ihrer Fänger küssten, wenn es die Möglichkeit gab - nachdem diese Iran-Kriegsveteranen die “Mutter aller Schlachten” versprochen hatten. Warum?
Am 23. März 1991 wurde eine kurze Nachricht in Form einer Mitteilung des ITV News Bureau Ltd (London) mit dem Titel “Hochtechnologische Psychologische Kriegsführung kommt im Nahen Osten an “, und zwar während der “Operation Desert Storm” im Irak. Darin heisst es: “Ein unglaubliches und hoch klassifiziertes Psycho-Operationsprogramm, das ”Silent Sound“-Techniken nutzt, wurde erfolgreich eingesetzt.” Unterschwellig war eine leistungsstarke Technologie bei der Arbeit.
Ein ausgeklügeltes elektronisches System, das entwickelt wurde, um den Geist des Hörers direkt anzusprechen, seine Gehirnwellen zu ändern und mitzureißen, sein elektroenzephalographisches (EEG) Muster zu manipulieren und somit künstlich negative emotionale Zustände einzupflanzen - Gefühle intensiver Angst, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit wurden in den irakischen Truppen geschaffen. Es implantierte diese Emotionen in ihre Köpfe.
Diese Technologie wird in Kürze verwendet werden, wenn auch auf subtilere Art und Weise, gegen amerikanische Bürger in einer klassifizierten und verdeckten Operation, um die Gesinnung der gesamten Bevölkerung in den “Gehorsam”gegenüber unseren Oberherren der Neuen Weltordnung zu manipulieren und kontrollieren. Die Technologie wird eine Kombination von HAARP Sendern, GWEN Türmen, Mikrowellen-Mobilfunkmasten und dem digitalen Fernsehen benutzen.

Der “Sound of Silence” ist ein militärisch-geheimdienstliches Codewort für bestimmte psycho-elektronische Waffen zur Gesinnungskontrolle, die von dem “modernen” US-Militär intensiv verwendet werden.
Diese bewusstseinsverändernde, verdeckte Waffe basiert auf so genannter unterschwelliger Übertragungs-Technologie, oder dem Silent Sound Spread Spectrum (SSSS). Es ist im US-Patent # 5.159.703 beschrieben - “Silent Subliminal Presentation System” für den gewerblichen Einsatz im Jahr 1992. Die Patent-Zusammenfassung lautet:
“Eine stille Kommunikation, in unhörbaren Trägern, in dem sehr niedrigen (ELF) oder sehr hohen Tonfrequenz-(VHF)-Bereich … wird akustisch oder schwingungsmäßig verbreitet, für Anreize des Gehirns, in der Regel durch die Verwendung von Lautsprechern, Kopfhörern, oder piezoelektrischen Wandlern. Laienhaft ausgedrückt, ermöglicht dieser “Sound of Silence” einfach die ungerechtfertigte Implantation von bestimmten Gedanken, Emotionen, … in ahnungslose Menschen. Kurz gesagt, hat er die sehr reale Möglichkeit, Menschen in bloße Marionetten in den Händen bestimmter “Kontrolleure” oder Puppenspieler-Meister zu verwandeln.

https://euro-med.dk/?p=22776
Sie müssen Freigeschaltet sein, um Videos zu kommentieren.

Kommentare:

Kommentar


Als Nächstes Autostart