Haintz Brandrede: Gemeinsame Front auf der Straße (Part IV) - Corona Demo München 11.6 (Teil 5)

Haintz Brandrede: Gemeinsame Front auf der Straße (Part IV) - Corona Demo München 11.6 (Teil 5)

User Photo
ThomMaxx TV Echtheitssiegel

1 Monat
13 Ansichten
Teile Herunterladen
Möchtest du das später weiterschauen?
Anmelden, um Video zur Wiedergabeliste hinzuzufügen Anmeldung
0 0
Kategorie:
Vermerk:
>Vermerk Verstecken< Haintz Brandrede ''Eine gemeinsame Front auf der Straße'' (Part IV).
Ganze Rede (Part I bis IV): https://dein.tube/v/MEkpjW

In seiner Brandrede auf dem Königsplatz München macht Markus Haintz den Menschen Mut, sich mehr zusammen zu tun: "Wir brauchen Lösungen für einen effektiven Widerstand".
Er zeigt auf, was zu tun ist: "Wir müssen uns bei Demonstrationen mehr vernetzen. Da sind wir auch gerade dabei - in manchen Bundesländern läuft das jetzt schon sehr gut!"
Markus spricht weiter darüber, wie man die Leute rechtlich und organisatorisch unterstützt, sodass wir in Zukunft schon ab denn 1. Tag eine gemeinsame Front bieten können, wenn der Staat wieder sowas macht, und wir sofort alle auf der Straße stehen.
Dies geht alles prima ganz ohne Gewalt, wie er an historischen Beispielen zeigt. Er spricht u.a. über Mittel und Wege, wie man Demos effizient gestaltet und für Breitenwirkung sorgt.
Seine Rede macht richtig Mut, denn Markus Haintz gibt den Menschen ihr, vom Staat genommenes, Selbstvertrauen wieder zurück.

Internet-Präsenz des Veranstalters:
https://www.grundrechte-demo-muenchen.de/

DISCLAIMER:
Covid19 und Influenza sind ernst zunehmende Erkrankungen vor denen man sich schützen sollte. Halten Sie sich an die behördlichen Vorgaben. Die Informationen in diesem Video sind meine persönliche Meinung und Ergebnis meiner persönlichen Recherche. Sie unterstreichen mein Recht auf persönliche Meinungsäußerung und Pressefreiheit. Covid19 und Influenza sind Erkrankungen, vor denen man sich schützen sollte, gerade Risikogruppen benötigen einen besonderen Schutz.

Meine Videos sind Eigenproduktion. Alle Angaben sind trotz entsprechend sorgfältiger Recherche natürlich ohne Gewähr. Ich bin keine Redaktion und kann Informationen daher oft nur schwer - wenn überhaupt - überprüfen. Falls sich jemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung. Art. 5 III Satz 1 GG Kunst- und Wissenschaft

Kommentare:

Kommentar


Als Nächstes Autostart