Corona 34

Corona 34

DonnerSpiegel Echtheitssiegel

6 Monate
54 Ansichten
Teile Herunterladen Melden
Möchten Sie später weiterschauen?
Anmelden, um Video zur Wiedergabeliste hinzuzufügen Anmelden
0 1
Kategorie:
Vermerk:
>Vermerk verstecken< https://widerstand2020.de\\n\\nhttps://www.verfassungsschutz.de/de/karriere/stellenangebote/sta-2019-078-observationskraefte\\n\\nVerwirrung um die Corona-Zahlen der Kanzlerin\\nhttps://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/merkel-und-der-r-wert-verwirrung-um-die-corona-zahlen-der-kanzlerin-70191652.bild.html\\nIn der Unionsfraktion wundern sich immer mehr Abgeordnete über die Argumentation von Kanzlerin Angela Merkel (65, CDU) in der Corona-Krise.\\nAnfang März hatte die Kanzlerin auf die sogenannte Verdopplungszeit zur Begründung harter Maßnahmen verwiesen.\\nDemnach verdoppelte sich damals die Zahl der Infizierten alle vier bis fünf Tage. Erst wenn diese Zahl über 14 Tage liege, könne man von einer Entspannung reden.\\n\\nVielzahl an Lungenentzündungen beunruhigen Behörden in Norditalien\\nMontag, 10. September 2018\\nRom – Nach gehдuft auftretenden Fдllen von Lungenentzьndungen in Norditalien suchen die Gesundheitsbehцrden im Wasser nach der Ursache. Seit Monatsbeginn seien in der Lombardei in der Region etwa 60 Kilometer sьdlich des Gardasees und 100 bis 120 Kilometer цstlich von Mailand 138 Menschen mit Lungenentzьndung ins Krankenhaus gekommen.\\nhttps://www.aerzteblatt.de/nachrichten/97750/Vielzahl-an-Lungenentzuendungen-beunruhigen-Behoerden-in-Norditalien\\n\\n\\nErste Genehmigung in Deutschland Mainzer Forscher dürfen Corona-Impfstoff testen\\n\\nWeltweit forschen Dutzende Unternehmen an einem Impfstoff gegen das Coronavirus. Darunter sind auch die Mainzer Forscher von Biontech. Ab sofort gehören sie zu einer kleinen Gruppe, die ihren Wirkstoff bereits an gesunden Freiwilligen testen darf.\\nDas Paul-Ehrlich-Institut (PEI) hat erstmals eine Zulassung für die klinische Prüfung eines Impfstoff-Kandidaten gegen das Coronavirus erteilt. Wie das Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel mitteilt, erhält das Mainzer Biotech-Unternehmen Biontech die Genehmigung, seinen Wirkstoff an gesunden Freiwilligen zu testen. Laut Biontech soll es Tests an rund 200 gesunden Freiwilligen geben.\\n\\n\\\"Die Erprobung von Impfstoffkandidaten am Menschen ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu sicheren und wirksamen Impfstoffen gegen Covid-19 für die Bevölkerung in Deutschland und darüber hinaus\\\", teilt das PEI mit. Die Genehmigung sei das Ergebnis einer sorgfältigen Bewertung des potenziellen Nutzen-Risiko-Profils des Impfstoffkandidaten.\\n\\nWISSEN\\n21.04.20\\nStärkung des Immunsystems\\nTuberkulose-Impfstoff könnte bei Covid-19 helfen\\nDie Mainzer Forscher gehören damit zu einer kleinen Gruppe, die ihren Wirkstoff bereits am Menschen testen darf. Nach Angaben des Verbands forschender Arzneimittelhersteller (VFA) sind weltweit mindestens 80 Impfstoffprojekte angelaufen, vier Wirkstoffe werden demnach in klinischen Studien in China und den USA getestet. Die britische Universität Oxford will ab Donnerstag einen potenziellen Coronavirus-Impfstoff an Menschen testen.\\n\\nhttps://www.n-tv.de/wissen/Mainzer-Forscher-duerfen-Corona-Impfstoff-testen-article21731628.html\\n\\nHallo,\\nSie haben die Petition \\\"Corona Virus - COVID19 . Impfstoff als Retter ? Zwangsimpfungen gesetzlich untersagen.\\\" mit folgender Nachricht weitergeleitet bekommen:\\n\\n\\n\\nHallo,\\n\\ngerade habe ich auf openPetition eine Petition unterschrieben, die dich interessieren könnte. Unterzeichne auch du:\\n\\nwww.openpetition.de/petition/online/corona-virus-covid19-impfstoff-als-retter-zwangsimpfungen-gesetzlich-untersagen\\n\\\"Sofortige Aufhebung aller in der \\\"Corona-Krise\\\" verfügten Einschränkungen bürgerlicher Freiheiten!\\\" geschickt:\\n\\n\\n\\nLiebe UnterstützerInnen unserer Petition!Wir bedanken uns bei allen UnterzeicherInnen dafür, dass das Quorum von 50.000 seit Tagen erreicht ist (mit jetzt über 60.000 UnterzeicherInnen). Mit der Fortführung der Petition geht es uns darum, mit ihr weiter in die Öffentlichkeit hineinwirken zu können - auch über Aushänge und Abrisszettel (auf der Petitionsseite herunterladbar).
Sie müssen Freigeschaltet sein, um Videos zu kommentieren.

Kommentare:

Kommentar


Als Nächstes Autostart