Friedrich Merz und die Atlantikbrücke

Friedrich Merz und die Atlantikbrücke

User Photo
#m8y1 Echtheitssiegel

11 Monate
6,462 Ansichten
Teile
Möchtest du das später weiterschauen?
Anmelden, um Video zur Wiedergabeliste hinzuzufügen Anmeldung
0 16
Kategorie:
Vermerk:
Dr. Philippe Merz, der Sohn von Friedrich Merz, macht den „Gang nach Canossa“. Er erklärt nicht nur, wie BlackRock aus der Finanzkrise profitierte, sondern verrät auch deren Pläne für die Zukunft. Sollten sich diese Pläne bewahrheiten, wird die nächste Krise von BlackRock initiiert, um die Kontrolle über das Geld zu erlangen. Friedrich Merz ist Repräsentant von BlackRock und soll eine wichtige Rolle in der kommenden Krise spielen. Sein angeblicher Sohn fordert die Transparenz der deutschen Machtelite. Nur so sieht er einen Wandel in der Politik zum Besseren. Dieses Video arbeitet mit den Mitteln der Parodie.

Kommentare:

Kommentar


Als Nächstes Autostart